Ansicht des TYPO3 Webportals zum Reformationsjubiläum Luther 2017.

Luther2017.de

Analyse, Konzeption, Gestaltung, Entwicklung und redaktionelle Betreuung des offiziellen Portals zum Reformationsjubiläum.

Aufgabe war die Schaffung eines Portals zur Begleitung der Luther-Dekade und des Reformationsjubiläums im Jahr 2017 mit durchgängiger redaktioneller und technischer Betreuung. 

Zwei Ansichten des Portals auf dem Smartphone.

Dabei bedient das Portal zwei große Zielgruppen: Zum einen die Menschen, die sich aufgrund ihres Glaubens für das Jubiläum interessieren und zum anderen die Menschen, die sich aufgrund der historischen Bedeutung mit dem Thema Reformation auseinandersetzen.

Entsprechend breit sind die im Portal zur Verfügung stehenden Inhalte aufgestellt. Vieles davon sogar mehrsprachig in bis zu sieben verschiedenen Sprachen. Intelligente Artikelempfehlungen leiten den Besucher auch abseits der Hauptnavigation durch die vielen Themenbereiche.

Ein besonderer Fokus liegt auf den touristischen Inhalten. Dabei setzen wir auf die enge Verzahnung von modernsten Webtechnologien und nativer Nutzung der Hardware von Endgeräten (Routenführung, Umkreissuche etc.)

Ein durch Log-In abgetrennter interner Bereich dient dem Austausch der Vielzahl an Aktiven rund um das Reformationsjubiläum.

Wir betreuen das Portal vollständig bis Ende 2017 –  sowohl redaktionell (mit unserem Content-Partner Korrektur NachOben) als auch technisch. Dabei werden Funktionen und Inhalte kontinuierlich erweitert.



Was haben wir gemacht?

  • Anforderungsworkshops für Zieldefinitionen und Personas
  • Card Sorting für Informationarchitektur, Navigation und Wording
  • Visuelle Adjektive definiert und evaluiert mittels semantischen Differential
  • Visuelle Gestaltung
  • Redaktionelle Betreuung (mit Partner-Agentur Korrektur NachOben)
  • Technische Betreuung und kontinuierliche Erweiterung
  • Entwicklung mit TYPO3 CMS

Weiterführende Links

www.luther2017.de

UCD+ in 5 Minuten

Sie möchten uns näher kennenlernen, ohne gleich viel Zeit zu investieren? Wir stellen Ihnen kurz unser Unternehmen und unsere Referenzen vor.

Schwerpunkte der Präsentation

Form der Präsentation

Wünsche und spezielle Themen?

Vielen Dank!

Wir melden uns in Kürze bei Ihnen.