ENTWICKLUNG

Aus hochwertigen Designs und durchdachten Konzepten Realität werden lassen – das leistet unsere Entwicklung. 

Dabei implementieren wir unsere Lösungen mittels allen gängigen Technologien für Maschinensteuerungen, Embedded Systeme, Desktop-Applikationen, Web-Applikationen, Mobile-Apps, klassische Webseiten oder technische Mischformen.


TECHNOLOGIE-ÜBERBLICK

Wir bieten Implementierungen für eine Vielzahl an Plattformen, Sprachen und Frameworks.

  • C#
  • ASP
  • MVC
  • WPF
  • XAML
  • Java
  • SharePoint
  • .NET
  • HTML5, CSS3
  • jQuery, Ajax
  • JavaScript, Angular JS
  • Ruby on Rails
  • PHP (Symfony)
  • TYPO3, Wordpress
  • Drupal, Joomla, Magento
  • Docker, Vagrant
  • iOS Apps (Objective C, Swift)
  • Android Apps (Java)
  • Windows Apps (C#)
  • Hybrid Apps (Nativ oder Web)
  • PhoneGap / Apache Cordova

CONTENT-MANAGEMENT- UND SHOP-SYSTEME

Sie möchten Ihre Webseite oder Ihren Online-Shop selbstständig pflegen und redaktionell betreuen? Wir entwickeln Lösungen mithilfe einer Vielzahl an Systemen und geben Ihnen damit alle Freiheiten bei der inhaltlichen Ausgestaltung. Stets individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt verwenden wir unter anderem TYPO3, Wordpress, Magento oder Shopware, aber auch zahlreiche weitere Systeme.

Unterstützte Content-Management-System und Shop-Systeme

  • TYPO3
  • Wordpress
  • Joomla
  • Drupal
  • Shopware
  • Magento

Ihr Wunsch-System ist hier nicht gelistet? Sprechen Sie uns an. Wir arbeiten mit zahlreichen Partnern, die weitere CMS und Shop-Systeme abdecken.


MOBILE APPS

Im Zeitalter von Internet of Things und Digitalisierung sind es Nutzer immer stärker gewohnt, Geräte von unterwegs bedienen zu können. Für Unternehmen ergibt sich die Chance, Kunden durch mobile Anwendung enger an sich zu binden.

Welche Mobile App ist die richtige?

Mobile Applikationen sind Programme für mobile Endgeräte wie Smartphone, Tablet oder Smartwatch. Es gibt unterschiedliche Betriebssysteme für mobile Endgeräte, wie zum Beispiel Apple iOS, Google Android oder Microsoft Windows Phone.

Zudem existieren verschiedene Möglichkeiten, eine Mobile App umzusetzen:
Native, als Hybrid oder ganz und gar als mobile Web App. Die Kombinationsvielfalt, die sich aus all diesen Möglichkeiten ergibt, lässt den Markt schnell unübersichtlich erscheinen.

Gerne beraten wir sie ausführlich, welche Variante die Bedürfnisse Ihrer Kunden am besten befriedigt.

Wir bieten Ihnen neben der Programmierung von mobilen Anwendungen auch die folgenden Leistungen an:

  • strategische Beratung: welche Lösung, Endgeräte und Betriebssysteme 
  • Integration des mobilen Produkts in Ihr Portfolio
  • Bereitstellung notwendiger Infrastruktur für den Betrieb Ihrer Mobile App
  • Alles aus einer Hand: Strategie, Konzept, Interface Design, Entwicklung und Vermarktung

WEB-APPLIKATIONEN

Große Aufmerksamkeit hat in den letzten Jahren das Thema SaaS (Software as a Service) erhalten. Zu recht, wenn man bedenkt, dass man durch dieses Konzept nicht nur sein bestehendes Portfolio, sondern auch sein Geschäftsmodell erweitern kann. Die technische Grundlage für diese Erweiterungen sind Web-Applikationen, also Software, die mittels Browser genutzt wird.

Reduzieren Sie die Einstiegshürde für Ihre Kunden

Eine Web-Applikation, Web-App oder Webanwendung ist ein im Web-Browser laufendes Programm. Ob iOS auf dem iPhone oder die zahlreichen Android-Geräte, eine Webapplikation ist unabhängig vom Endgerät und dessen Betriebssystem.

Im Gegensatz zur klassischen Webseite stellt eine Webanwendung nicht nur Informationen bereit, sondern ermöglicht auch die Verarbeitung von Informationen. Sie bildet Geschäftsprozesse, wie zum Beispiel die Erstellung eines Fotoalbums, ab.

Bei der Entwicklung von Web-Applikationen greifen wir auf bestehende Frameworks, wie zum Beispiel Bootstrap oder Ruby on Rails, zurück und bauen individuelle Produkte aus erprobten Komponenten auf. Das spart Entwicklungszeit und erhöht die Sicherheit des Produkts.

So erhalten Sie einen zuverlässigen und individuellen Service, der Ihren Kunden zentral zur Verfügung gestellt werden kann. Ihre Kunden wiederum, können diesen Service einfach und schnell in Anspruch nehmen.

Vorteile unserer Entwicklung:

  • Flexible Entwicklungsleistung
  • Auch innerhalb oder zusätzlich zu Ihrem Entwicklungsteam
  • Bereitstellung der Infrastruktur (Hosting) und Anbindung an bestehende Systeme (API)
  • Wir arbeiten gleichermaßen in agilen und klassischen Vorgehensmodellen
  • Alles aus einer Hand: Strategie, Konzept, Interface Design, Entwicklung und Vermarktung
  • Verwendung neuester Webtechnologien und aktueller Standards (zum Beispiel: HTML5, SCSS, Responsive Design etc.)

HYBRID APPS

In nicht jedem Projekt kann nur auf eine Technologie aufgebaut werden. Häufig sind die Anforderungen auf Seiten der Nutzer und des Produktes so unterschiedlich, dass die einfachste Lösung eine Kombination von Technologien ist.

Passen sie Ihr Produkt optimal auf die Anforderungen an

Web Apps und Native Apps haben Vor- und Nachteile. Es ist zum Beispiel nicht möglich auf den vollen Funktionsumfang einer Kamera oder GPS über eine Webapp zuzugreifen. Mit nativen Apps gibt es diese Einschränkungen nicht.

Im Gegenzug funktioniert eine WebApp betriebssystemunabhängig. Es ist nicht erforderlich sie für jedes gewünschte Zielbetriebssystem individuell umzusetzen. Das spart Kosten bei der Entwicklung und Pflege. 

Um Geschäftsprozesse und Bedienoberflächen mit vollem Hardwarezugriff für mobile Endgeräte zentral bereitzustellen, ist es in Projekten notwendig, das Beste aus beiden Systemen zu vereinen und zu nutzen.

Hybrid Apps sind die konsequente Umsetzung dieses Gedanken. Die Bedienoberfläche des Produkts sind Webseiten, die von einer Webanwendung ausgeliefert werden. Die Kommunikation mit der Hardware des Endgeräts übernimmt die App, in der diese Seiten dargestellt werden. Für den Nutzer stellt sich die hybride App als klassische App dar.

Anhand unserer langjährigen Erfahrung mit beiden Technologien entwickeln wir vollständige Systeme für Ihr hybrides Produkt. Gern betreiben wir auch die Infrastruktur für Sie.

Vorteile unserer Entwicklung:

  • Flexible Entwicklungsleistung
  • Auch innerhalb oder zusätzlich zu Ihrem Entwicklungsteam
  • Bereitstellung der Infrastruktur (Hosting) und Anbindung an bestehende Systeme (API)
  • Wir arbeiten gleichermaßen in agilen und klassischen Vorgehensmodellen
  • Alles aus einer Hand: Strategie, Konzept, Interface Design, Entwicklung und Vermarktung

FRONTEND

Das Frontend, die Bedienoberfläche, ist der sichtbare Teil eines digitalen Produkts. Es hat nicht nur entscheidende Auswirkungen auf die Nutzbarkeit des Produktes, sondern auf die Wahrnehmung durch Ihre Kunden.

Effizient und ansprechend zugleich

Wir erstellen nach Vorgaben nicht nur die Gestaltungen für Software, wie z. B. Webanwendungen, Java Rich Client Platforms oder WPF-Anwendungen (XAML), sondern setzen diese auch um. Unabhängig davon, ob die Gestaltung bereits besteht oder durch uns erarbeitet wird.

Dabei werden die Ergebnisse von uns mit Hilfe von Usability Tests evaluiert. So gehen Sie sicher, dass Ihre Kunden das Frontend nicht nur ansprechend finden, sondern Aufgaben damit zielgerichtet und einfach erledigt werden können.

Wir entwickeln Frontends für folgende Systeme

  • unabhängig vom verwendeten CMS als HTML5/CSS Umsetzung
  • Confluence
  • WPF (XAML)
  • JAVA RICH CLIENT
  • TYPO3
  • Wordpress
  • Joomla
  • Drupal
  • Shopware
  • Magento

TEMPLATES

Templates, also fertige Gestaltungsvorlagen, sind eine sehr kostengünstige Möglichkeit, zu einer neuen Webseite zu gelangen. Für jedes CMS oder Shop-System sind Hunderte mit verschiedensten Schwerpunkten verfügbar. Natürlich sind Templates immer ein Kompromiss gegenüber einer indiviudellen Gestaltung und Entwicklung. Wir recherchieren auf Wunsch passende Templates für Ihr Projekt und passen diese an Ihre Bedürfnisse an.

Wir entwicklen und optimieren Templates unter anderem für folgende Systeme:

  • TYPO3
  • Wordpress
  • Joomla
  • Drupal
  • Shopware
  • Magento
  • CM4all
  • oder wahlweise unabhängig vom verwendeten CMS als HTML5/CSS Umsetzung

SYSTEM REQUIREMENTS ANALYSE

Sie haben die Idee für ein digitales Produkt und möchten dieses nun umsetzen. Wir helfen Ihnen bei der Auswahl der richtigen Plattformen und Technologien.

Bauen Sie auf unsere Erfahrung und die Vorteile des User Centered Design Prozesses

Dank des nutzerzentrierten Ansatzes erarbeiten wir gemeinsam mit Ihnen und Ihren Kunden Anforderungen auf Basis von Nutzerbedürfnissen (User Requirements). Auf Grundlage dieser können valide Systemanforderungen definiert werden. Daraus leiten wir mit Ihnen passende Technologien und Plattformen für das digitale Produkt ab.

Dieses Vorgehen für die Erstellung von Systemanforderungen (z. B. für ein Lastenheft) legt die Grundlage für ein sinnvoll strukturiertes, intuitives und somit erfolgreiches Produkt. Dank der Priorisierung der Nutzungsanforderungen ist definiert, welche Funktionen und Features in welcher Reihenfolge umgesetzt werden. Damit ergibt sich, z. B. für ein agiles Vorgehen, ein gut organisierter Backlog. 

Die Vorteile für Sie liegen auf der Hand:

  • Kosteneinsparung durch frühzeitige Validierung von Systemanforderungen
  • Reduzierung von aufwendigen Anpassungen und Supportkosten nach Release
  • Planungssicherheit durch Erfassung aller notwendigen Systemanforderungen von Beginn an
  • Intuitive Bedienbarkeit für alle Benutzer durch Aufspüren vermeintlicher (aber nicht valider) Features
  • Steigerung der Erfolgssicherheit durch frühzeitiges Testen
  • Reduzierung des Risikos durch Einbindung der Nutzerperspektive von Anfang an